O.N. 100

Purified Air verwendet patentierte Technologien, zur wissenschaftlichen Behandlung von Kochgerüchen, die aus der Abluft von Großküchen und Restaurants stammen. Sobald ein Großteil der kontaminierten Schwebstoffe im Luftstrom des Abluftkanals durch eine unserer ESP Einheiten entfernt wurden, können die gasförmige Phase bzw. die unangenehmen Gerüche durch den O.N. 100 behandelt werden.

Der Dampf des speziell zubereiteten Neutralisationsmittels, ELIMINODOR®, wird mit der Umgebungsluft in den O.N. 100 gezogen und auf ein negatives Potential von 15000 Volt ionisiert. Dieser ionisierte Dampf wird dann über ein nichtleitendes Rohr in der Mitte des Kanals geführt und über einen Venturi-Stutzen freigesetzt. Der Metallkanal ist durch den gleichen Hochspannungkreis geerdet, wodurch die Kontaminationen ein entgegengesetztes Potential zum negativ aufgeladenen ELIMINODOR® Dampf erhalten. Dies bewirkt, dass sich die positiven und negativen Teilchen verbinden und somit die unangenehmen Gerüche beseitigt werden.

Mehr Infos

Melden Sie sich an, um mehr über unsere Produkte und Dienstleistungen zu erfahren. Bitte beachten Sie, dass unser Newsletter nur auf Englisch verfügbar ist.